HOMETermine+LogTipps+LinksKnow-howKombueseWir ueber unsForum


Der Vorstand:

 


 

 

 
TEUTO YACHTING e.V., Bielefeld (TYB)

wurde am 12. Februar 1990
als Mitglied NW 341 im Deutschen Segler-Verband gegründet.

Kontakt:

Stammtisch in Bielefeld:
(fast) jeden ersten Freitag im Monat; s. "Termine"

Unsere Satzung
zum Download als PDF-Datei

Ansprechpartner zu dieser Internetseite:
für Fragen, Anregungen, Beiträge, Verriss und Lob
Jens Welling, Bielefeld,

Die Ansprechpartnerschaft sowie folgenden Erklärungen gelten für alle unter
"www.teuto-yachting.de" und "www.moonbarker.de/TYB/" bereitgestellten Inhalte:

(c) Teuto Yachting e.V., Bielefeld.

Alle Texte, Bilder und sonstige Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.
Ihre Weiterverwendung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung von Teuto Yachting e.V., Bielefeld, erlaubt.
Das gilt insbesondere auch für die Einbindung von Bildern oder Grafiken in andere Webauftritte.

Die bereitgestellten Informationen werden sorgfältig zusammengestellt, jedoch wird nicht garantiert, dass sie
aktuell, vollständig, zu einem bestimmten Zweck geeignet oder auch nur richtig sind.
Hierfür wird keine Haftung übernommen.
Alle Inhalte können jederzeit ohne Ankündigung oder Begründung
erweitert, gekürzt, entfernt oder durch andere ersetzt werden.

Betreiber von Internetseiten können u.U. für Inhalte verlinkter Seiten verantwortlich gemacht werden.
Da wir auf solche Inhalte keinen Einfluss haben und sie nicht laufend kontrollieren können und wollen,
distanzieren wir uns hiermit von Seiten mit illegalen oder sonstwie unangemessenen Inhalten.
Wenn wir auf den von uns verlinkten Seiten soetwas feststellen, werden wir den betreffenden Link entfernen.
Dieser Absatz gilt auch für das unter "Forum" verknüpfte Forum für Mitglieder und das Gästebuch.

Soweit ein Internetbenutzer der Jurisdiktion eines Landes unterliegt,
in dem der Webmaster einer Internetseite anderen rechtlichen Regelungen als denen der Bundesrepublik Deutschland unterliegt,
wird diesem Benutzer das Betrachten dieser Seiten hiermit ausdrücklich verboten.

Wer einen Tippfehler findet, darf ihn behalten.